Regeln

Aus Venezianer Browsergame Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aus Venezianer.com

Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Stadtwache verliest die folgenden Regeln:

  • 1. Jeder Bürger solle seine Wortwahl gründlich bedenken und immer respektvoll und höflich
    seinen Mitbürgern gegenübertreten, sei es im offenen Gespräch oder beim täglichen Markttreiben.
  • 2. Die öffentliche Präsentation von Wappen oder Schriftstücken über die eignene Dynastie
    des Bürgers, solle weder Personen nach Nationalität oder Geschlecht in irgendeiner Weise diskriminieren oder verletzen.
  • 3. Dem Bürger ist es nicht gestattet, Fremdwerbung oder Werbung in eigener Sache in der
    Stadt zu veröffentlichen. Dieses Recht ist alleine dem König vorbehalten.
  • 4. Weiterhin ist es jedem mündigen Bürger untersagt Links, Bilder und Musikstücke zu
    veröffentlichen oder zu verbreiten die gegen geltendes Recht verstoßen oder jemand Anderes Eigentum sind.
  • 5. Das massenhafte oder wiederholte Anzeigen eines Bürgers bei Gericht, wegen ein und
    der selben Strafsache, ist strengstens untersagt. (Spam)
  • 6. Mit dem Betreten der Stadt akzeptiert der Spieler die hier verlautbarten Weisungen,
    sowie die als AGB bezeichneten Regeln und versichert sich immer an diese zu halten.


Bei Verstoß gegen die geltenden Gesetze behält sich die Stadtverwaltung vor, den Bürger
hart zu bestrafen oder der Stadt zu verweisen.


Zurück zur Hauptseite